Silvester 2004 - Rugghubelhütte

Das diesjährige Jahresende feierte ich diesmal mit rund 15 Tourenkolleginnen und -kollegen in der Rugghubelhütte ob Engelberg. Die Tour führte uns von Bannalp her über die Schonegg und das Rotgrätli zur SAC-Hütte. Meggi Schleiss - die neue Hüttenwartin - zauberte uns ein super zubereitetes Essen, respektive Buffet auf den Tisch.
Am Sonntag wartete auf uns eine schöne Skitour runter nach St. Jakob. Im oberen Teil musste mancher unliebsam mit Steinen in Kontakt treten. Der viele Schnee war daran schuld. Ab St. Jakob nahmen wir dann die Bahn hoch nach Gitschenen, um mit den Fellen auf die Sinsgäuer Schonegg aufzusteigen. Die abschliessende Abfahrt nach Oberrickenbach war, vom letzten Streckenabschnitt ausgenommen, ein Genuss.

Bilder: