Zurück


3. Tag: Kurze Tagestour mit Übernachtung oberhalb der Waldgrenze