Zurück


Die Route geht rechtswärts über den Gletscher und den Grat hoch zum Gipfel