Zurück

Sulzfluh (GR/A, 2817m)



Von St. Antönien oder Partnun (Rätikon) lässt sich eine unvergessliche Skitour auf die Sulzfluh unternehmen. Von Weitem kaum vorstellbar, dass der Gipfel bei genügend Schnee ohne Skidepot zu meistern ist. Beim Aufstieg durch das Gemschtobel müssen die Skier gut 20 Höhenmeter getragen oder aufgebunden werden. Die Sulzfluh bietet bei guten Schneeverhältnissen eine langanhaltende tolle Abfahrt mit einer Steilheit von gut 30°. Schwierigkeit: WS+.
14.02.2006