Zurück

Wildhorn (BE/VS, 3250m)
Bild: Blick vom Schnidehore zum entfernten Wildhorn



Unser Hauptziel der dreitägigen Skitour war das Wildhorn auf 3250 m, ein fantastischer Aussichtsberg in alle Himmelsrichtigungen. Dies lockte auch viele andere Tourengänger auf das Wildhorn. Von der Wildhornhütte nahmen wir die gut 1000 Höhenmeter in Angriff und stiegen über die gut zugeschneiten Gletschern Tungelgletscher und Wildhorngletscher hoch in Richtung Gipfel. Zum Schluss gab es noch ein paar Spitzkehren über den Rücken des Gipfels zu bewältigen, ehe es nicht mehr höher ging. Das Panorama hätte ich stundenlang geniessen können, aber der Wind war kühl und so freute ich mich auf die Abfahrt. Nach Kaffee und Kuchen in der Hütte nahmen wir die Sulzschneeabfahrt zur Iffigenalp in Angriff, wo uns der Taxibus runter nach Lenk brachte. Schwierigkeit: WS.
16.04.2022