Zurück

Bürgenstock (LU/NW, 1127m)
Bild: Überschreitung Bürgenstockkette



Von Ennetbürgen aus wanderten wir mehr oder weniger am See entlang zur Nase, dem östlichen Ende der Bürgenstockkette. Von hier aus starteten wir zu unserer Bürgenstocküberschreitung nach Westen übers Känzeli und dem Felsenweg bis zum Hotel Bürgenstock. Für die ganze Überschreitung waren wir doch ein paar Stunden unterwegs. Zum Abschluss gönnten wir uns die Einkehr im Restaurant Taverne. Das Postauto brachte uns dann runter nach Stansstad, wo wir Anschluss auf den Zug hatten. Schwierigkeit: T2.
12.05.2018