Piz Muragl

Zurück

Piz Muragl (GR, 3157m)
Bild: Gipfel (höchster Punkt)



Während einer Woche Langlauf- und Skitourenferien in La Punt Chamues-ch fuhren wir an einem schönen Tag mit der Standseilbahn von Punt Muragl auf den Muottas Muragl. Dieser Ort ist ein fantastischer Aussichtspunkt in hochalpiner Umgebung. Es wird jedoch noch schöner, wenn man auf eine der benachbarten Gipfel loszieht. Wir starteten diese kürzere Skitour von Muottas Muragl aus und zogen auf dem Strässchen dem Bergrücken entlang Richtung Lej Muragl. Etwa eine Stunde lang erfolgt das Einlaufen auf diesem Strässchen. Wieder etwas an Höhe vernichtend überquert man den Lej Muragl und startet dann zur steilsten Partie durch ein breites Couloir hoch zum Skidept. Der Gipfel wird in einem Bogen nördlich umgangen und das Skidepot befindet sich auf dem Sattel zwischen Piz Muragl und Piz Clüx. Die letzten Meter erfolgen zu Fuss. Nach einer ausgiebigen Rast und fantastischer Aussicht wählten wir die Abfahrt durch das Val Muragl zurück zum Ausgangspunkt. Die letzten Meter kann man gemütlich auf dem ultrasteilen Schlittelweg runterkurven. Schwierigkeit: WS.
24.02.2014