Zurück

Jänzi (OW, 1738m)



Schon lange wollte ich mal aufs Jänzi. Heute war der Tag gekommen, um dieses Projekt in Angriff zu nehmen. Zusammen mit Freunden aus hikr.org starteten wir in Stalden ob Sarnen. Auf mehr oder weniger direktem Wanderweg ging es direkt auf das Jänzi zu. Am Boden lag teilweise noch etwas Restschnee vom ersten Wintereinbruch. Die Landschaft war sehr abwechslungsreich: Wald, Wiesen und Hochmoor, welche sich stetig abwechselten. Nach gut drei Stunden Wanderung erreichten wir den Gipfel. Den Mittagsrast genossen wir mit herrlicher Rundumsicht auf die Innerschweiz und die Berner Alpen. Wir wanderten anschliessend weiter Richtung Egg und Schwendi Kaltbad im Langisgebiet. Dort kehrten wir ein und stiessen gemeinsam auf unsere Tour an. Auf dem Langis selber kam dann die kleine Überraschung. Das Postauto hatte Zwischensaison, so dass wir es letztendlich mit Autostopp versuchten. Bereits die ersten PWs nahmen uns mit nach Sarnen, wo wir nochmals im Bahnhofrestaurant einkehrten. Schwierigkeit: T2.
14.11.2009