Zurück

Pilatus (NW/OW, 2120m)
Bild: Links der "Esel", im Hintergrund Klimsenhorn



Da ich direkt am Pilatus wohne, verbringe ich viel Zeit an diesem Berg. Die Pilatuskette erstreckt sich vom Vierwaldstättersee bis ins Entlebuch. Dementsprechend gross ist die Vielfalt der Wander-, Bike- und Klettermöglichkeiten. Hier einige der schönsten Wandertouren: 1.) Pilatus E-Grat: Brunni (Hergiswil) - Renggpass - Chrummhorn - Tellenfadlücke - Windegg - Rosegg (Punkt 1972) - Pilatus Kulm, Schwierigkeit: T4 (EB+); Variante: Rosegg - Esel Ostwand, T6
2.) Alpgschwänd - Steinbockhütte - Pilatus E-Grat - Rosegg - Pilatus, Schwierigkeit T6
3.) Eigental - Rosenboden - Regenflüeli (1582m), Schwierigkeit: T2 (B)
4.) Krienseregg oder Buholzerschwendi (Horw) - Fräkmünt - Gsäss-/Nauenweg - Klimsenhorn - Pilatus Kulm, Schwierigkeit: T3 (EB)
5.) Pilatuskette: Mittaggüpfi - Widderfeld - Tomlishorn - Pilatuskulm, Schwierigkeit: T3 (EB)
6.) Eigental - Ober Lauelen - Heitertannliweg - Klimsenhorn - Pilatus Kulm, Schwierigkeit: T3 (EB)
7.) Lütholdsmatt - Mondmilchloch - Zurück Richtung Birchboden - Stollenloch - Direktaufstieg durch die Südflanke auf den Gipfel des Widderfeld, Schwierigkeit: T5
Ein paar alpine Routen sind nicht in den Karten eingezeichnet. Ich gebe gerne nähere Infos dazu.
..