Zurück

Gletschhorn Südgrat (UR, 3305m)
Bild: Südgrat (linker Grat)



Klettern am Südgrat des Gletschhorns finde ich einen wahren Genuss. Der Urner Granit lässt keine Wünsche offen. Die Route ist jedoch alpin und die Absicherung muss grösstenteils selber durchgeführt werden. Überall finden sich aber gute Möglichkeiten, um Zackenschlingen, Friends oder Klemmkeile zu legen. Nicht vergessen, bei Vereisung Pickel und Steigeisen für den 40-Grad steilen Zustieg mitzunehmen. Ueli und ich führten die Tour in Kombination mit einer Wanderung, Schneeschuh- und Klettertour durch. Schwierigkeit: 4 (Schlüsselstelle 5).
29.04.2007