Zurück

Cima di Gagnone (TI, 2518m)



Der Cima di Gagnone ist der höchste der Gipfeln, welche auf der 2. Etappe der Via alta della Verzasca überschritten wird. Der Abstieg bietet nach der langen Tour zwei knifflige Stellen. Man kann ihn auch in Gegenrichtung von Gerra oder von der Cap. d'Efra begehen. Insgesamt ein toller Aussichtsgipfel. Siehe auch die Tournotizen der sechstägigen Bergtour. Schwierigkeit: T5.
11.10.2006